HAMMER Rower Cobra 4536

Die Rudermaschine Cobra 4536 aus dem Hause HAMMER ist eine Rudermaschine mit Auslegern. Das Gerät will vor allem mit dem günstigen Preis überzeugen, Doch kann es auch in puncto Qualität überzeugen? Wir haben viele Kundenstimmen analysiert und die Vor- und Nachteile des Gerätes auf dieser Basis zusammengetragen – einen eigenen Rudergerät-Test haben wir mit dem Cobra 4536 nicht durchgeführt.

hammer-rower-cobra4536-im-test2

Technische Details

Die Maschine Cobra 4536 verfügt über eine höhenverstellbare Alu-Schiene an den Auslegerarmen. Dadurch lässt sich die Trainingsintensität in 3 Stufen verstellen. Der Sitz ist kugelgelagert auf einer Aluminiumschiene aufgebracht.

Das Gerät weist im aufgestellten Zustand diese Maße auf: 155 x 166 x 50cm (LxBxH). Im zusammengeklappten Zustand reduzieren sich die Maße auf 125 x 57 x 44 cm. Das maximale Gewicht, mit dem das Gerät belastet werden darf, beläuft sich auf 130 kg. Das ist aus unserer Sicht okay, aber nicht herausragend.

Der Widerstand wird hier über ein Zylinderbremssystem reguliert. Diese Art von Widerstand ist bei dieser Art von Rudermaschinen durchaus üblich. 12 einstellbare Intensitäten bieten ausreichend Abstufungen für das Training.

Wie fast alle Rudergeräte verfügt auch die Cobra 4536 über ein LCD-Display – dieses bewerten viele Käufer in ihren Rezensionen als sehr klein geraten und  es kann demnach nur wenige Trainingsdaten gleichzeitig darstellen.

Im Trainingsbetrieb

Die Rudermaschine lässt sich unter Zuhilfenahme des mitgelieferten Werkzeugs für die Mehrheit der Kunden, die einen Rudergerät-Test mit der Maschine gemacht haben, relativ einfach aufbauen und man kann schon nach kurzer Zeit mit dem Training beginnen. Schon beim Start wird vielen Käufern klar, dass man nicht auf einem High-End-Gerät sitzt, sondern auf einer Rudermaschine aus der unteren Mittelklasse. Die Verarbeitung wird oftmals als solide, aber nicht hochwertig beschrieben.

Wie eingangs schon erwähnt, macht sich das Kugellager bei einigen Käufern akustisch bemerkbar, ist aber anscheinend nicht überdurchschnittlich laut für derartige Schienensysteme. Auch die Ausleger sind bei den meisten Kunden nicht geräuschlos, hier und da kann es wohl schon einmal „knarzen“.

hammer-rower-cobra4536-kaufen

Viele der Käufer bemängeln außerdem, dass das vom Hersteller angepriesene „extrem realitätsnahes“ Ruderfeeling nicht geliefert wird, weil der Widerstand sich nicht allzu realistisch anfühlt und durchaus noch Luft nach oben hat. Positiv wird aber oftmals erwähnt, dass sich die 3-fache Höhenvorstellbarkeit an den Auslegern durchaus auf das Training auswirkt und es merklich intensiver macht. Das Display ist allerdings vielen Nutzern zu klein und macht die Einstellung durchaus umständlich und die Darstellung der Trainingsdaten unübersichtlich.

Dennoch lässt sich mit dem Gerät  für die Mehrheit der Käufer ein solides Training absolvieren und wenn man sich auf der Maschine erst einmal „eingegrooved“ hat, dann macht es den meisten Kunden, die einen Rudergerät-Test mit dieser Maschine absolviert haben, wirklich Spaß. Das man in dieser Preisklasse ein paar Abstriche und Qualität machen muss, sollte jedem klar sein.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • 12 Widerstandsstufen
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile

  • verhältnismäßig laut im Betrieb
  • Ruderfeeling gut, aber nicht 100% authentisch
  • sehr kleines Display

Lieferumfang

Neben dem eigentlichen Gerät liefert HAMMER mit der Rudermaschine Cobra 4536 einen Ohrclip mit, der für die Pulsmessung verwendet werden kann. Die Batterien für den Computer sind ebenfalls enthalten.

hammer-rower-cobra4536-im-vergleich
hammer-rower-cobra4536-preis

HAMMER Rower Cobra 4536 im Video

Fazit

Wer über ein paar Geräusche im Betrieb und ein zu kleines Display hinwegsehen kann, der bekommt mit der Cobra 4536 eine Rudermaschine mit Auslegern, die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet und ein effektives Training gewährleisten kann. Das zumindest ist oftmals die Quintessenz der Käufer, die das Gerät getestet haben. Aus diesem Grund ist dieses Gerät eine klare Empfehlung, wenn es um Preis-Leistung geht.

HAMMER Rower Cobra 4536 günstig kaufen!

Hammer Rudergerät Rower Cobra, 150 x 166 x 50 cm
Hammer Rudergerät Rower Cobra, 150 x 166 x 50 cm
  • Drei-fach höhenverstellbare Laufschiene für noch intensivere Trainingssequenzen
  • 12-fach verstellbarer Kraftwiderstand direkt am Zylinder
  • Ruderarme platzsparend einklappbar
  • TÜV GS geprüft
  • Maximal zulässiges Körpergewicht 130 kg